Elternabend Mediennutzung

Liebe Eltern der Klassen 5, 6, 7 und 8 — das Suchtpräventionszentrum (SPZ) am Lan­des­insti­tut für Lehrer­bildung und Schul­entwicklung (LI) bietet auf vielfachen Wunsch aus der Elternschaft eine Eltern­fort­bildung am Donnerstag, 6. Juni 2019, 19.30 Uhr in der Aula des Heilwig Gymnasiums.
Das Thema „Medien“ spielt in vielen Familien eine große Rolle und ist nicht selten Auslöser von Konflikten. Immer wieder gibt es anstrengende, sich wieder­holende Diskussionen zwischen Eltern und ihren Kindern. Viele Eltern fragen, ob Kinder und Jugendliche zu viel mit dem PC, Tablet oder Smartphone beschäftigt sind. Wie können Grenzen sinnvoll gesetzt werden, was ist „normal“ und wo beginnen Sucht­strukturen? Was sind die Faszinationen der digitalen Welt? Wo mit welchen Risiken zu rechnen? Was können Schule und Eltern dabei beachten?
Sie werden über Inhalte, Nutzungs­verhalten sowie Voraus­setzungen für einen gesundheits­förder­lichen Umgang mit den Medien informiert. Sie sind herzlich eingeladen zum Einführungs­vortrag mit anschließendem Raum für Austausch in Gruppen, Fragen und Diskussion.
Dr. Daniela Schneemann, Cornelia Schubert