MGN-Profil in bella Italia

In diesem Jahr ging es für die Schülerinnen und Schüler des Profils Mensch-Gesundheit-Nach­haltig­keit an die sonnige Mittel­meer­küste Liguriens nach Cavi di Lavagna, Italien.
Entsprechend des biologischen Profil­schwer­punktes ging es vor Ort vor Allem um meeres­biolo­gische Inhalte.

Nicht nur bei zwei geführten Schnorchel­tauchgängen rund um Porto­fino, sondern auch im Aquarium in Genua lernten wir die meeres­biologische Vielfalt kennen und bei einer Wanderung durch die Berge erkundeten wir die mediterrane Flora und Fauna. Ausserdem stand ein Besuch bei einer Orga­nisation für nachhaltige Fischerei­wirtschaft auf dem Programm. Besonders in Erinnerung geblieben sind uns auch die Kontakte mit freundlichen und hilfsbereiten Ein­hei­mischen und das tägliche Drei­gänge­menü im Hotel.


Malin und Jule