Preise beim Plakatwettbewerb der Hamburger Polizeiverkehrslehrer

Herzlichen Glückwunsch! Matilda, Smilla, Juni, Nina und Laurin (5d) gewinnen Preise beim diesjährigen landesweiten Plakatwettbewerb der Hamburger Polizeiverkehrslehrer.

Unter dem Motto „Alles im Blick“ gestalteten sie im Kunstunterricht Plakate zum Thema Gefahren im Straßenverkehr. Ihre Ergebnisse überzeugten die Jury und die Schülerinnen und Schüler sind eingeladen, am 18. Juni um 11.00 Uhr an der großen Siegerehrung in der Laeiszhalle teilzunehmen (MK)