Fleisch

plakat»Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach«? Diese Redewendung aus dem Matthäus-Evangelium mag einem spontan einfallen und weitere Assoziationen.

Welche gemeint sind und wie das alles zu verstehen ist, erfahren Sie und Ihr im gleichnamigen Theaterstück des Profils ›Politik und Medien‹ am
Mittwoch, 6. Juli ab 19 Uhr.
(Lk)