Hitzerennen auf der Jahnkampfbahn

Am 18.04.2018 war der lang ersehnte Waldlauf. Dies ist ein 1,44km langer Lauf veranstaltet von und für Schulen. Die Wertung erfolgt in Altersklassen. Um kurz nach acht Uhr sind wir mit allen anderen 5. Klassen zur Jahn­kampf­bahn auf­ge­brochen. Als wir dort ankamen, waren wir sehr über­rascht, weil so viele andere Schülerinnen und Schüler da waren. Wir bekamen unsere Start­nummern und wurden in Jahrgangs­gruppen eingeteilt (Jungs und Mädchen getrennt). Es war sehr heiß und wir hatten zunächst wenig Lust uns aufzuwärmen, geschweige denn zu laufen.

Als wir endlich zum Start konnten, standen unsere Mit­schülerinnen und Mitschüler, die nicht in unserer Gruppe waren, bereits am Spiel­feld­rand um uns anzufeuern. Kurz darauf ertönte das Start­signal und alle sprinteten los. Wir rannten durch den Stadtpark und anschließend nochmal eine Runde auf der Jahn­kampfbahn. Nach ca. 5 Minuten kamen die ersten erschöpft ins Ziel. Wir waren froh, dass wir es hinter uns hatten und feuerten unsere restliche Klasse an. Nachdem alle gelaufen waren, konnte man sich seine Platzierung auf den aus­ge­hängten Listen nachsehen. Am Mittag gingen wir fröhlich zurück zur Schule und dachten nochmal über den schönen Tag nach.

Von Milla Hettich und Josefine Lau (5a)

Die Sportfachschaft, die Klassen­lehrerinnen und Klassen­lehrer sowie alle Betreuer freuen sich über die guten Ergbnisse an diesem tollen gemein­samen Vormittag! Gratulation an alle teil­nehmenden Schülerinnen und Schüler, insbesondere für unsere TopTen-Platzierungen:

4. Platz Viola Buschke (5b) 5:15min
5. Platz Louis Schwarzlose (5a) 4:59min
7. Platz Jannik Maass (5a) 5:04min
8. Platz Noah Jahnke (5a) 5:06min
9. Platz Josefine Lau (5c) 5:34min