Uwe Seeler Pokal 2017/18 – 2. Vorrunde

In der 2. Vorrunde haben sich die Nachwuchsspieler aus der 6. Klasse souverän für die nächste Runde qualifiziert. Am 16.01.18 fand der Wettkampf in der Sporthalle des Gymnasiums Ohlstedt statt.

In der Wettkampfklasse Jungen 2005-2006 kamen die Jungs schnell ins Spiel und gingen in den ersten beiden Spielen gegen Klosterschule (2:0) und Heinrich-Hertz (1:0) mit einem Sieg vom Platz. Trotz starker Abwehrleistung und konzentriertem Kombinationsspiel unterlag unsere Mannschaft den Gastgebern des Ohlstedtgymnasiums (1:0). Im letzen Spiel gegen Dörpsweg widersetzten sich die 6.Klässler einer altersmäßig überlegenen Mannschaft und qualifizierten sich frühzeitig mit einem sicheren 0:0 für die nächste Runde. Gratulation an das tolle Team! Wir drücken weiterhin die Daumen.

Manuel Bach (Sportfachleiter)